Lift verbindet Upper Barrakka Gardens mit der Valletta Waterfront

30, 2013

von EC Meetings

Der neue Lift, der die Waterfront von Valletta mit den Upper Barrakka Gardens verbindet, wurde im Dezember 2012 in Betrieb genommen. Mit der touristischen Hochsaison in vollem Gange kann das neue Transportmittel seine volle Funktionalität unter Beweis stellen, da es bis zu 800 Gäste pro Stunde herauf und herunter befördern kann.

 

‘Tausende von Touristen kommen jede Woche mit Kreuzfahrtschiffen an, und sind nun in der Lage innerhalb von wenigen Minuten von der Waterfront zum Herzen der Stadt zu gelangen’, sagte der frühere Premierminister Dr. Lawrence Gonzi, der den Lift im Dezember letzten Jahres eingeweiht hat. Die Kabine kann bis zu 21 Personen gleichzeitig befördern und die 58 Meter zwischen den Upper Barakka Gardens und dem Grand Harbour in nur 25 Sekunden überbrücken.

 

Der Aufzug ist nicht nur der schnellste Weg vom und ins Stadtzentrum von Valletta sondern auch zu den Three Cities auf der anderen Seite des Grand Harbours. Ein neue Route für Fähren wurde zur selben Zeit zwischen Valletta Waterfront und Bormla und Isla eingeführt. Die Tickets können kombiniert werden.