Die Festa-Saison startet

2, 2013

von EC Meetings

Die Tage werden länger und der Sommer kommt, mit aktuellen Temperaturen von 26˚C, in Malta in groβen Schritten auf uns zu. Das ist die Jahreszeit, in der die Malteser mit den Festen in ihren Gemeinden, den so genannten ‘Festas’, beginnen. Diese Serie von langen Wochenenden startet Ende Mai und zieht sich über den Sommer bis in den September hinein. In diesem Zeitraum feiern die Städte und Dörfer ihre Schutzheiligen.

 

Die Festas sind farbenfrohe und ausgelassene Feiern mit viel Dekoration und Musik. Eine typisch maltesische Festa dauert drei Tage oder länger und zieht normalerweise hunderte von Besuchern mit guter Laune an, die sich auf den Straβen versammeln und ein paar Köstlichkeiten, die dort oft verkauft werden, genieβen. Die meisten Feste enden mit farbenfrohen Feuerwerken in einer Explosion aus Farben und Klängen.