ALS “VENUE” MIT DEM KLEINEN UNTERSCHIED BIETET MALTA BEDEUTEND MEHR ALS NUR SONNE UND MEER.

 

Malta, das ist Geschichte zum Anfassen – ein Geschichtsbuch, das an jeder Ecke ein anderes Geheimnis preisgibt, angefangen bei den frühen Zivilisationen bis hin zur Gegenwart. Prähistorische Tempel, edle Paläste, majestätische Festungsanlagen und eine unverwechselbare Architektur bilden die Kulisse für einzigartige Veranstaltungen und Programme: „Wine & Dine“ mit einem faszinierenden Blick auf den Grand Harbour, ein Bankett im ehemaligen Hospital der Johanniterritter oder ein Dinner inmitten prähistorischer Tempel, die mit nächtlicher Beleuchtung eine völlig andere Form und Bedeutung zu bekommen scheinen.

 

Die historischen Schauplätze Maltas, die Vielzahl an Palästen, Burgen und Herbergen (die mittelalterlichen „Auberges“) kombiniert mit kreativem Input à la EC Meetings sind ein Garant für einzigartige Erlebnisse und Erfahrungen.